Fallbeispiele

Hanau

AUSGANGSSITUATION

  • Ankauf 2008: Ausbietungsgarantie (Insolvenzverfahren)
  • Baujahr: 1904-1979
  • Nutzungsarten: Büro, Produktion, Lager
  • Vermietbare Fläche: ca.42.000 m²
  • Vermietungsstand bei Ankauf : 26 %

 

 

MASSNAHMEN DURCH propertyAMI GmbH

  • Aufbereitung der mangelhaften Objektdokumentation
  • Erneuerung diverser technischer Anlagen
  • Nachverhandlung sämtlicher Bestands-MVs
  • Realisierung etlicher Neuvermietungen: Darunter 3 Mietverträge mit ca. 18,000 m²
  • Entwicklung eines neuen Parkhauses mit insgesamt 600 Stellplätzen

 

Hanau

 

 STATUS QUO

  • Vermietungsstand: 80 %
  • Steigerung der Nettomieteinnahmen: 360 %
  • Reduzierung der nicht umlagefähigen Nebenkosten: 70%
  • Substanzielle Steigerung des Objektwerts gegenüber Ankauf

 

Ludwigshafen

AUSGANGSSITUATION

  • Ankauf: Erwerb aus Insolvenz
  • Substantieller Instandhaltungsrückstau, massive Defizite im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes und fehlende Nachfrage im Bereich der Einzelhandelsflächen
  • Baujahr: 1955/1960.10.500 m² vermietbare Fläche (Einzelhandel, Büro und Wohnen)
  • Vermietungsstand bei Ankauf: 65%

 

MASSNAHMEN DURCH propertyAMI GmbH

  • Aufbereitung der mangelhaften Objektdokumentation
  • Koordination von Baumaßnahmen (Volumen ca. EUR 0.5 Mio)
  • Nachverhandlung von bestehenden Mietverträgen, als auch Realisierung von Neuvermietungen

Ludwigshafen

 

 

 STATUS QUO

  • Vermietungsstand: > 90%
  • Steigerung der Nettomieteinnahmen: 55 %
  • Steigerung des Objektwertes gegenüber Ankauf: 90%